Erster Frost der neuen Wintersaison 2017/2018

Der erste Frost des kommenden Winters gab ein kurzes Gastspiel. Viele werden davon überhaupt nichts mitbekommen haben, denn der Frost ereignete sich mitten in der Nacht. Ein kurzes Aufklaren reichte um die Temperaturen in den Frostbereich sinken zu lassen. Allerdings nicht überall in der Stadt! In den dicht bebauten Innnestadtbereichen blieb es durchweg bei positiven Temperaturen. Nur in den Stadtrandlagen oder günstig an Grünanlagen liegenden Stationen reichte es für wenige Zentel Grad unter Null.

Am Morgen selber waren die Temperaturen, infolge dichter werdener Bewölkung, wieder angestiegen. Für das erste Mal Scheiben kratzen brauch man also noch etwas Geduld.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Geht man nach der Statistik, hätte der erste Frost am 22. Oktober erfolgen müssen. Da aber der Oktober & der November bis jetzt zu warm ausfielen, gab es dementsprechend auch keinen Frosttag. Den letzten Frost konnte man, ungewöhnlich spät, am 09.05.2017 messen. Damals sank die Temperatur auf -2,0 Grad. Insgesamt hielt die frostfreie Zeit dieses Jahr 189 Tage an.

Im Anschluss noch die Karte der Tiefstwerte in 2m Höhe (Karte 1) und in +5cm über dem Erdboden (Karte 2).

Quelle: kachelmannwetter.com/Brandenburg


Quelle: kachelmannwetter.com/Brandenburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s