Hohe Waldbrandgefahr, dazu Flur- und Ackerbrände.

Die anhaltende, trockene Witterung wird vor allem für die sandigen Lausitzer Böden zum Problem. In alle Landkreisen besteht die höchste Waldbrandgefahrenstufe. Zudem kommt es immer wieder auf landwirtschaftlichen Ackerflächen zum Auslösen von Bränden. Grund sind hier heißgelaufenen Agrarmaschinen. Ein Funke reicht aus, um ein trockenes Feld in Brand zu setzen. Auch in den nächsten Tagen bleibt die sehr hohe Waldbrandgefahr bestehen.

https://platform.twitter.com/widgets.js


Quelle: lr-online.de

Weitere Informationen zu diesem Thema auch unter lr-online.de/lausitz/Elsterwerda: 34 Feuerwehrfahrzeuge vor Ort Vier Hektar Wald und Getreide bei Saxdorf in Flammen

und lr-online.de/nachrichten/ Seit Sonntagmorgen ein Dutzend Einsätze Besonders Waldbrände sorgen für Daueralarm bei Lausitzer Feuerwehren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.