Wetterdaten & Rekorde

|Sommertag mitten im Oktober| …mit einer Höchsttemperatur von 26,1 Grad fielen gleich mehrere Rekorde!

Der Spätsommer hat nochmal alles aufgeboten was zu dieser Jahreszeit möglich ist. Grund dafür war bzw. ist ein über dem Norden von Frankreich liegende Randtief ROCCO. Dieses lenkt mit einer südlichen Strömung subtropische Luft in die Region. Für Dänemark und Südschweden sind dabei auch Orkanböen bis 120 km/h möglich. Gleichzeitig befanden sich auch die Werte in 850 hPa, also in einer Höhe von 1500m, zwischen 14 und 16 Grad. Alles zusammen bewirkt, dass die Temperaturen auf die höchst möglichen Werten für Mitte Oktober ansteigen können.

HistoFact: In Cottbus gab es mit einem Höchstwert von 26,1 Grad nicht nur den 77. Sommertag, es war gleichzeitig die späteste, höchste Temperatur im Jahresverlauf. Dieser Wert landet zudem auf Platz 11 der höchsten Temperaturen in einem Oktober. Für die zweite Dekade (11.10. bis 20.10.) stellt der heutige Tag sogar zwei neue Dekadenrekord (Höchst- und Tiefstwert) auf! Erst letztes Jahr gab es am 11. und 12.10. Höchstwerte von 26,0 Grad. Dazu kommt, dass sowohl die Tiefsttemperatur von 15,4 Grad (13,7 Grad aus dem Jahr 1995), als auch der heutige Tageshöchstwert (alt 23,3 Grad aus dem Jahr 1963) neue Tagesrekorde bedeuten!

Gleichzeitig ist auch die Tagesdurchschnittstemperatur ein neuer Tagesrekord. Mit 20,1 Grad kam es erst das dritte Mal vor, dass die Durchschnittstemperatur in einem Oktober mehr als 20 Grad betrug.

1|Tagesrekorde Oktober

2|Monatsrekorde Oktober (Auswahl)

So gab es am Morgen noch letzte Wolken (hoher Feuchtigkeitsgehalt, leichte Hebung infolge des Randtiefs), bevor sich die Sonne immer mehr durchsetzen konnte. Die Tiefsttemperaturen lagen bei hohen 13 bis 15 Grad. Auch am Nachmittag zogen kurzzeitig einige, hochreichende Wolken durch die Niederlausitz. Die Höchsttemperaturen lagen im Laufe des Tages zwischen 24 und 26 Grad.

Da auch schon der Samstag mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen aufwarten konnte, gab es ein perfektes Grill- und Outdoorwochenende zu genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Wetter, Sturm, Gewitter und Natur/Klima

Dieser Blog legt den Fokus auf Sturm- und Orkanwetterlagen, sowie Gewitter und Starkregen/Unwetterlagen. Dazu wird ein Archiv zwischen den aktuellen Wetterthemen mit vergangenen Stürmen und Unwetterlagen bereit gestellt. Es wird auch auf die folgen von Stürmen auf den Forstbestand- und der Umwelt eingegangen. Die Hydrologie spielt z.b. bei Starkregenfällen und Hochwasserschutz im Zusammenhang mit dem Klima eine große Rolle, weshelb auch zur Hydrologie und Klimatologie Beiträge erfolgen werden.

Wetter und Klima in Mecklenburg-Vorpommern

...ein Warnemünder Wetterblog

Unwetteragentur

Gemeinsame Wetterplattform für Beobachtungen, Statistiken & Rekorde.

Lausitzer Wetter & Klima

Gemeinsame Wetterplattform für Beobachtungen, Statistiken & Rekorde.

%d Bloggern gefällt das: