Wetterdaten & Rekorde

|eng begrenzter Schauer- und Gewitterniederschlag im Cottbuser Stadtgebiet| …mit Umstellung auf West, erneut auflebende Gewittertätigkeit.

Nachdem uns der Kaltufttropfen mit schwül-warmer Südostluft beschäftigt hatte, stellte sich die Wetterlage um und kam nun aus westlichen Richtungen. Aber auch hier floss feucht-warme Luft in die Region. Die Folge war eine auflebende Gewittertätigkeit. Besonders die mittleren Cottbuser Stadtteile wurden mehrmals getroffen. Mit Annäherung der aus Bayern herausziehenden Niederschläge kam es erneut zu Hebung der Luftmasse, so dass es mitten in der Nacht schauerartig, verstärkten Regen gab.

Seit Freitagmittag gab es allgemein in der Niederlausitz und Ostsachsen immer wieder Schauer- und Gewitter. So fielen beispielsweise in Märkisch Heide-Dollgen 31,4 mm während eines Gewitters.

1|Übersicht der Cottbuser Niederschlagsmengen

Nachfolgend der Sonntagabend bzw. die Montagnacht als Beispiel. Von Westen kam eine, leicht auseinandergerissene Gewitterfront, die im Kern auch eine Stundensumme von mehr als 15 mm vorweisen konnte.

Quelle: kachelmannwetter.com/Spree Neiße Kreis


Quelle: kachelmannwetter.com/Spree Neiße Kreis

In der Mesoanalyse sieht man sehr schön, wie vor allem der mittlere Spree-Neiße Kreis sowie die Stadt Cottbus von den wiederholenden Schauern und Gewittern erwischt wurden. Je nach Intensität variieren die Niederschlagsmengen von etwas mehr als 5 mm bis zu 20 mm.


Quelle: kachelmannwetter.com/Mesoanalyse 24std.

Schon der Samstag brachte ähnliche Zugbahnen, allerdings bei weitaus geringeren Niederschlagssummen.


Quelle: kachelmannwetter.com/Mesoanalyse 24std.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Buchperlenblog

Wenn aus Büchern Schätze werden.

Chris' Naturgarten

Wie ein naturnaher Garten entsteht. Der lange Weg vom Feld zum Garten

Wetter, Sturm, Gewitter und Natur/Klima

Dieser Blog legt den Fokus auf Sturm- und Orkanwetterlagen, sowie Gewitter und Starkregen/Unwetterlagen. Dazu wird ein Archiv zwischen den aktuellen Wetterthemen mit vergangenen Stürmen und Unwetterlagen bereit gestellt. Es wird auch auf die folgen von Stürmen auf den Forstbestand- und der Umwelt eingegangen. Die Hydrologie spielt z.b. bei Starkregenfällen und Hochwasserschutz im Zusammenhang mit dem Klima eine große Rolle, weshelb auch zur Hydrologie und Klimatologie Beiträge erfolgen werden.

%d Bloggern gefällt das: