|Sommergewitter im südlichen Ostsachsen| …umgekippte Bäume zwischen Ebersbach-Neugersdorf und Görlitz.

Im Vorfeld einer Kaltfront die quer über Deutschland lag, gelangte gestern noch einmal ein Schwall Warmluft in den Osten. So erreichten die Temperaturen in der Lausitz 25 bis 28 Grad. Gleichzeitig gab es orographisch bedingte Auslöse über dem Erz- und Lausitzer Gebirge. Während in der Niederlausitz bei schönem Sommerwetter trocken blieb, zog eine Gewitterzelle auch…

|Achterbahnfahrt im Wetter| ..von Winter in den Sommer und wieder zurück.

Eines ist das aktuelle Wetter auf gar keinen Fall, langweilig! Gab es letzte Woche noch jede Menge Schnee- und Graupelschauer so war der gestrige, gefühlte Sommertag wie ein Segen. Doch schon heute Morgen wurde aus dem frühsommerlichen Hoffnungsschimmer, ernste und vor allem kalte Aprilwetterrealität. Die Luftmassengrenze kam nun auch in der Lausitz an und sorgte…

|Lausitzer Wetterorte| …trockene & staubige Aussichten am Südostrand des Cottbuser Ostsees.

Ausbleibende Niederschläge verlangsamen nicht nur die Flutung des ehemaligen Tagebaus Cottbus-Nord, sondern verursachen in Kombination mit den großen Sandflächen auch starke Staubstürme. Weht der Wind aus Nordwesten trifft es vor allem den östlichen und südöstlichen Rand rund um Schlichow. 1|Wettersituation am östlichen Tagebraurand So konnten in den letzten Tagen, aber auch heute im Vorfeld der…

|Frühsommerwärme Ende März| …viel Sonnenschein & Temperaturen bis nahe 25 Grad.

Die letzten zwei Märztage versprachen frühsommerliches Wetter. Neben viel Sonnenschein stiegen auch die Temperaturen auf Werte über 20 Grad. HistoFact: Der 31. März erreichte mit einer Höchsttemperatur von 24,2 Grad einen neuen Tagesrekord im Bereich der höchsten Tagestemperatur. Der alte Rekord von 23,1 Grad stammt aus dem Jahr 2017. Gleichzeitig war es auch die 4.…

|Toastbrotschneefall| …je nach Intensität auch Ausbreitung einer dünnen Schneedecke.

Auch heute kam es wieder zu vielen Schnee-, Schneeregen und Regenschauern. Schon am frühen Morgen zogen aus Nordosten ersten Schauer über die Region. Dabei lagen die Temperaturen durchweg bei Minustemperaturen, so dass sich schnell eine dünne Schneedecke ausbilden konnte. Am Nachmittag waren es dann erneut Schauer die Schnee brachten. Hier lag es vor allem an…