|Frühjahrstrockenheit| …Auch wenn es aktuell etwas regnet, müssen wir über die anhaltende Trockenheit reden.

Auch mit Durchzug einer Kaltfront und anschließendem Regen oder Schneeregen, bleibt es in der Region weiterhin zu trocken. 1|Übersicht der Niederschlagsmengen/Waldbrandgefahr Im gesamten März fielen in Cottbus nur 30,7 mm an Niederschlag. Umgerechnet sind das 75,6 Prozent (Mittel aus 1991-2020) der durchschnittlichen Niederschlagsmenge für den Monat März. Im bisherigen Jahr 2021 fielen 130,7 mm an … Weiterlesen |Frühjahrstrockenheit| …Auch wenn es aktuell etwas regnet, müssen wir über die anhaltende Trockenheit reden.

|Schneestatistik II| …Auch die Neuschneesumme leidet unter den folgenden des Klimawandels.

Nachdem Schneedeckentage, Schneehöhe und Verteilung der Schneedeckentage dran waren, steht die Neuschneesumme nun im Mittelpunkt dieses Beitrags. Auch sie leidet unter dem Klimawandel und wird auch in Zukunft immer weiter abnehmen. Ausnahmen bestätigen die Regel, so auch in diesem Winter. 1|Neuschneesumme Die Abbildung zeigt den summierten Neuschnee der offiziellen Messtermine in Cottbus. Mit zunehmender Dauer … Weiterlesen |Schneestatistik II| …Auch die Neuschneesumme leidet unter den folgenden des Klimawandels.

|Schneestatistik| …Schneehöhe, Schneedeckentage und Verteilung des Schnees auf die Monate. Ein kleiner Exkurs.

Der Winter gab sich dem Klimawandel, zumindest in diesem Jahr, noch nicht geschlagen. Schon der Januar war für unsere Verhältnisse hier sehr winterlich, der Februar setzte dem ganzen aber nochmal die Krone auf. Pulverschnee, eine Woche lang Dauerfrost und zwischendurch kam auch immer wieder die Sonne hervor. Mehr kann man nicht erwarten. Schauen wir uns … Weiterlesen |Schneestatistik| …Schneehöhe, Schneedeckentage und Verteilung des Schnees auf die Monate. Ein kleiner Exkurs.

|Ein Jahr ohne Schnee?| ..statistisch gesehen, gab es 2020 keine Schneedecke! Rekord! Klimawandel?

Auch nach Jahren mit Dürren, viel zu hohen Temperaturen, Waldbränden, Wassermangel etc. wird der Klimawandel nur halbherzig akzeptiert. Ohne wirkliche Beweise existiert ein Klimawandel schlicht und ergreifend nicht. Leider immer noch ein völliger Irrtum. 1|Schneemangel? Kaum ein Faktor repräsentiert den Klimawandel deutlicher, als der Bereich des Schneefalls, der Schneehöhe und der Schneedeckentage. In den letzten … Weiterlesen |Ein Jahr ohne Schnee?| ..statistisch gesehen, gab es 2020 keine Schneedecke! Rekord! Klimawandel?

|Wetterjahr 2020| …warm, sonnig und wieder einmal viel zu trocken. Winter weiterhin Mangelware.

Fangen wir so langsam an, mal einige Auswertungen für das vergangene Wetterjahr 2020 vorzunehmen. Man kann es nicht oft genug betonen, wir stecken auch weiterhin voll im Klimawandel. Das Jahr 2020 steht genau für diesen Trend. 1|Wetterjahr 2020 Das Wetterjahr 2020 war geprägt durch konstant hohen Temperaturen, wenn auch keine Extremwerte. Frost war sehr selten, … Weiterlesen |Wetterjahr 2020| …warm, sonnig und wieder einmal viel zu trocken. Winter weiterhin Mangelware.

|Klimaperioden, Jahresdurchschnittstemperatur & Klimawandel| …weitere Erwärmung und eine unsichere Zukunft. Auch das Jahr 2020 passt in diesen Trend.

Auch wenn wir aktuell ein bisschen mehr Winter haben als sonst, hält auch in diesen Zeiten der Klimawandel weiter an. Bezugnehmend auf den Beitrag |Eine neue Klimaperiode bricht an| …große Veränderung im Bereich der Klimabetrachtung. Eine Übersicht. soll diesmal der Vergleich zwischen den beiden Klimaperioden 1961-1990 und 1991-2020 im Mittelpunkt stehen. 1|Jahrestemperaturabweichung Die nachfolgende Abbildung … Weiterlesen |Klimaperioden, Jahresdurchschnittstemperatur & Klimawandel| …weitere Erwärmung und eine unsichere Zukunft. Auch das Jahr 2020 passt in diesen Trend.

|Eine neue Klimaperiode bricht an| …große Veränderung im Bereich der Klimabetrachtung. Eine Übersicht.

Für die meisten nicht wirklich wahrnehmbar aber in der Klimabetrachtung und/oder Wetterstatistik ein großer Schritt. Ab 2021 erfolgte die Umstellung der neuen Klimaperiode 1991-2020. Alle Statistiken und Analysen werden nun mit anderen Klimawerten verglichen. Der Unterschied? Der Klimawandel lässt zumindest das lokale Cottbuser Klima wärmer werden, zum Teil trockener bzw. gleichbleibend trocken und eindeutig sonniger. … Weiterlesen |Eine neue Klimaperiode bricht an| …große Veränderung im Bereich der Klimabetrachtung. Eine Übersicht.